Historische Straßenbahnen erleben im Hannoversches Straßenbahn-MuseumHistorische Straßenbahnen erleben

Entdecken und erleben Sie im Hannoverschen Straßenbahn-Museum das historische Flair einer einmaligen Sammlung von Schienenfahrzeugen des öffentlichen Personennahverkehrs aus der Zeit von 1895 bis zu achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Sie läßt die Herzen von Nostalgie- und Technikbegeisterten höher schlagen. Viele unserer Fahrzeuge sind auch heute noch im Besucherbetrieb im Einsatz, der in seiner Vielfalt in Deutschland einzigartig ist!

Infos zu Öffnungzeiten, Preisen und Anfahrt



SNNTG - Das Festival26.07. - 28.07.2019 - SNNTG Festival

Auf dem Gelände des HSM findet am letzten Juliwochenende zum dritten Mal das SNNTG - Das Festival statt, das vom gemeinnützigen Verein SNNTG e.V. organisiert und durchgeführt wird. Auf vier Bühnen wird unter freiem Himmel oder versteckt in vier Wänden eine elektrisierende Mischung aus Musik, Kunst und Kultur präsentiert.

Achtung: Am Sonntag, 28.07.2019 ist auf Grund des Festivals das Museum für den regulären Besucherverkehr nicht geöffnet!



23. Oldtimertag im Straßenbahn-Museum11.08.2019 - Oldtimertag im Straßenbahn-Museum

Nicht nur für die Freunde historischer PKW, Motorräder und -roller ist er seit 23 Jahren zu einer festen Einrichtung geworden - der Oldtimertag. Am 11.08.2019 sind wieder alle Besitzer/innen dieser 'Veteranen der Straße' herzlich eingeladen, mit ihren Fahrzeugen vorbeizuschauen. Fahrer von teilnehmenden Oldtimer-Fahrzeugen haben freien Eintritt, Mitfahrer zahlen jeweils einen ermäßigten Eintritt von 5,00 Euro.

Mehr Infos zum Oldtimertag



Den Haager PCC-Wagen im HSMDen Haager PCC-Wagen im HSM

Dank zahlreicher Spenden haben wir die Transportkosten von Belgien nach Wehmingen für die beiden Den Haager PCC-Wagen finanzieren können, die nun ihr neues Zuhause im HSM gefunden haben.Vielen Dank dafür an alle Spender! Unser Werkstattteam ist mit tatkräftiger Unterstützung von 'Electrische Museumtramlijn Amsterdam' dabei, die Wagen für die Abnahme zum Fahrbetrieb vorzubereiten.



Projekt 'Halle 51' - Neubau einer Ausstellungs- und WerkstatthalleProjekt 'Halle 51' - Neubau Ausstellungs- und Werkstatthalle im HSM

Seit Jahren ist das HSM bestrebt die geschützten Abstellflächen für seine historischen Fahrzeuge zu erweitern. Auch die Flächen für Restaurierungsarbeiten sind seit einiger Zeit an der Kapazitätsgrenze. Auf einer Brachfläche entstand eine kombinierte Ausstellungs- und Werkstatthalle. Momentan laufen die Arbeiten, um die Halle an das Schienennetz des Museums anzuschließen.

Mehr Infos und Bildergalerie vom Baufortschritt



Terminkalender Hannoversches Straßenbahn-MuseumTerminkalender 2019

Auch 2019 stehen viele Öffnungstage des HSM unter einem besonderen Motto. Zu den Highlights zählen u.a. das Treffen historischer Militärfahrzeuge und das Modelltrucker Treffen, eine große PLAYMOBIL Sonderausstellung und der traditionelle Oldtimertag. Eine Übersicht über alle Termine finden Sie in unserem Terminkalender.

Terminkalender 2019



Straßenbahn selbst fahrenEinmal eine Straßenbahn selbst fahren!

Nicht nur Kinder, auch Erwachsene träumen davon eine Straßenbahn mal selbst zu fahren. Bei uns können Sie Ihren Traum wahr machen und unter fachkundiger Anleitung selbst Hand an den Fahrschalter legen und eine Runde über unser Streckennetz drehen. Außerhalb der veröffentlichten Termine ist eine stundenweise Anmietung auf Anfrage möglich.

Mehr Infos und Termine



Restaurierung Üstra Triebwagen 227Werkstatt-Blog 'Restaurierung Üstra Triebwagen 227'

Die Restaurierung des Triebwagen 227 der Üstra Hannover hat genau 200 Tagen gedauert. Der Triebwagen, der im Jahre 1943 von der Waggonfabrik Credé in Kassel gebaut wurde und sich seit 40 Jahren in Wehmingen befindet, wurde komplett entkernt und in unzähligen Arbeitsstunden wieder neu aufgebaut. In unserem Blog 'www.tram-werkstatt.de' können Sie alles über den Verlauf der Restaurierungsarbeiten noch einmal nachlesen.

Zum Blog 'www.tram-werkstatt.de'



Museums-Webcam HSM bei Facebook HSM bei Facebook HSM bei Twitter HSM bei Twitter