Pressemitteilungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen unseres Museums und unseres Vereins.

Öffnung des Hannoverschen Straßenbahn-Museums

Termin: Pfingstsonntag, 31. Mai 2020 und Pfingstmontag, 1. Juni 2020 Jeweils 11:00 - 17:00 Uhr Der Vorstand des Trägervereins vom Hannoverschen Straßenbahn-Museum hat am Montagabend beschlossen, das Museum ab Pfingsten eingeschränkt wieder für die Besucher

Weiterlesen

Coronavirus verhindert die geplante Öffnung des Straßenbahn-Museums

Die für den 5. April 2020 geplante Öffnung des Hannoverschen Straßenbahn-Museums für die Besucher muss aufgrund der Corona-Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Alle Sonderveranstaltungen des Museums, z.B. auch das beliebte Ostereiersuchen für die Jüngsten,

Weiterlesen
Pressefoto 2 im jpg-Format

Sturmtief „Sabine“ verschont auch das Straßenbahn-Museum nicht

Sturmtief „Sabine“ hat am frühen Montagvormittag auch dem Hannoverschen Straßenbahn-Museum große Schäden zugefügt. Sturmschäden sind in dem dicht bewaldeten Museumsgelände mit den langen Oberleitungsstrecken eigentlich nichts Ungewöhnliches und können meist mit der Hilfe der engagierten

Weiterlesen

Nikolausfahrten im Hannoverschen Straßenbahn-Museum

Termin: Sonntag, 08. Dezember 2019, 11:00 - 17:00 Uhr Das Hannoversche Straßenbahn-Museum in Sehnde-Wehmingen konnte die Saison 2019 sehr erfolgreich abschließen. Rund 13.600 Besucher interessierten sich in diesem Jahr für die deutschlandweit umfangreichste Sammlung historischer

Weiterlesen

Kontakt - Ihr Anprechpartner für die Pressearbeit

Bodo Krüger
Lange-Hop-Str. 84
30559 Hannover

Tel.: 0173 / 6 22 14 97

E-Mail: presse@tram-museum.de

© Hannoversches Straßenbahn-Museum e.V.