Hannoversches Straßenbahn-Museum e.V.

Herbststimmung – Saisonabschluss im Straßenbahn-Museum

Buntes Herbstlaub und ‘bunter Fahrbetrieb’ unter diesem Motto lädt das Hannoversche Straßenbahn-Museum herzlich zu einem Besuch ein. Zum Saisonabschluss 2020 haben wir für Sie wieder extra lange geöffnet!

Nur einmal im Jahr bietet das HSM die verlängerte Öffnungszeit und macht es an diesem Tag möglich Fahrten auch im Scheinwerferlicht zu genießen. Trambahnen aus Deutschland, Österreich und den Niederlanden stehen für dieses Erlebnis ‘unter Strom’ und warten auf die interessierten Mitfahrer. Bei einer gemütlichen Fahrt in einer unserer historischen Straßenbahnen durch das weitläufige Waldgelände oder die Außenstrecke kommt der Herbst mit seiner ganzen Schönheit so richtig zur Geltung.

Das ursprünglich geplante Feuerwerk und der Laternenumzug fallen auf Grund der Corona-Pandemie zwar in diesem Jahr leider aus. Wir haben aber ein kleines Alternativprogramm auf die Beine gestellt. So werden nicht nur unsere Bahnen mit Beleuchtung präsentiert, viele Gebäude auf dem Museumsgelände erstrahlen in festlicher Beleuchtung und ab 13:00 Uhr präsentiert das Duo ‘Young & Old‘ im Kaffeegarten Live-Musik mit Oldies, Folk- und Popsongs.

Insbesondere für unsere jungen Besucher haben wir einige Attraktionen zusätzlich im Programm: Fahrbetrieb auf der LGB Modellstraßenbahnanlage, ein Kinderkarussell und natürlich auch unsere Kinderbahn, die ihre Runden dreht und zum Mitfahren einlädt. Die Mitfahrt für Kinder ist heute kostenlos.

Passend zur Jahreszeit hat das Team vom ‘Café Hohenfels’ am heutigen Tag heißen Kakao, Glühwein sowie Bratwurst vom Grill und Popcorn im Angebot.

  • 31. Oktober 2020
  • 11:00 - 20:00