Hannoversches Straßenbahn-Museum e.V.

Das Straßenbahnmuseum leuchtet!

Saisonabschluss im Hannoverschen Straßenbahn-Museum

Zum Abschluss der Saison 2024 haben wir für Sie erneut unsere Öffnungszeiten verlängert. Nur einmal im Jahr bietet das HSM die Möglichkeit, bis 20:00 Uhr geöffnet zu bleiben und es ermöglicht den Besuchern, Fahrten mit unseren Straßenbahnen im Scheinwerferlicht zu erleben.

Wie in den Vorjahren werden zahlreiche Farbscheinwerfer installiert, die nach Einbruch der Dunkelheit die historischen Kaligebäude und Bäume in einem bunten Licht erstrahlen lassen. Ein Großteil unserer einzigartigen Wagenflotte wird noch einmal im verstärkten Betrieb auf die Rundstrecke geschickt, die bei einer Fahrt in der Dunkelheit ihren ganz eigenen Reiz ausübt. Auch wieder mit dabei ist unsere Halloween-Gespensterstraßenbahn und deren ‚Fahrgäste’…

Feuerwerk und Laternenumzug für die ganze Familie
Um 17:30 Uhr beginnt ein besonders beliebter Laternenumzug, der vor allem bei Kindern großen Anklang findet. Der Umzug startet an der Abfahrthaltestelle und führt entlang von mit Fackeln beleuchteten Wegen in den südlichen Teil des HSM-Museumsgeländes. Dort erwartet die Teilnehmer ein kinderfreundliches Feuerwerk ohne laute Böllerschläge. Der Rückweg zum Ausgangspunkt erfolgt bequem mit unseren historischen Straßenbahnen.

Passend zu Jahreszeit und Anlass hat das Team vom ‚Café Hohenfels‘ am heutigen Tag heißen Kakao, Glühwein, Bratwurst vom Grill sowie Waffeln und Popcorn im Angebot.

Kinder unter 6 Jahren haben wie immer freien Eintritt. Ältere Kinder können, sofern sie eine Laterne mitbringen, ebenfalls kostenlos das Straßenbahn-Museum besuchen.

  • 31. Oktober 2023
  • 14:00 - 20:00