Mitte Februar ging die Neuverblechung des Triebwagen 227 mit großen Schritten voran. Das neue Frontblech wurde eingepasst und auch die ersten neuen Seitenbleche wurden bereits angebracht.