Nach dem Abladen erfolgte eine erste Probefahrt über das gesamte HSM-Streckennetz. Der Wagen ist bereits für den HSM-Fahrbetrieb zugelassen und wird auch im Besucherbetrieb eingesetzt. Das HSM bedankt sich an dieser Stelle insbesondere bei der VBK Karlsruhe sowie bei den Kollegen vom Treffpunkt Schienennahverkehr für die große Unterstützung.