Am 01. Oktober 2015 traf der Wagen in Wehmingen ein. Die Länge des Transportes stellte einige Herausforderungen an Mensch und Maschine, es galt einige enge Kurven im Bereich der Museumszufahrt zu meistern.