Während der Wagen 24 bereits am 15.04.2015 in Richtung München verladen wurde, erfolgte die Verlandung des Triebwagen 102 am 08.06.2015. Tieflader und Zugmaschine brachten es auf die stolze Länge von 37 Metern und stellten den längsten Transport in der HSM-Geschichte da. Der Wagen 102 kam 1975 in drei Teilen nach Wehmingen - per Eisenbahn.