Der Oberleitungsbauzug spannt den Fahrdraht über den Bahnübergang an der Kreisstraße 167.