Für eine schnelle Reparatur des Schadens sorgte neben den eigenen Fahrzeugen auch ein Turmwagen von der üstra AG für die notwendige Unterstützung. An dieser Stelle noch besten Dank an die üstra AG für die schnelle und unkomplizierte Hilfe. Großer Dank geht auch an unsere Ehrenamtlichen, die es schafften bis zum nächsten Öffnungstag die Oberleitung zu reparieren.