Um ein Gefühl für die neue Gleisführung der Nordschleife zu bekommen, wurden die Beutestücke vom Betriebshof Vahrenwald wie bei einer großen Modellbahn ausgelegt. Dabei ist auch zu erkennen, das die Zufahrt zur Wagenhalle einen erheblichen Umbau erfahren wird.