Sonntag, 07. Juli 2019

Kindertag im HSM

In den letzten Jahren hat sich das Hannoversche Straßenbahn-Museum mehr und mehr zu einem Familienmuseum im Grünen entwickelt. Mit einem speziellen Kinderfest möchte das HSM auch in diesem Jahr besonders diesen jungen Menschen die Attraktivität des weitläufigen Geländes und des beliebten Fahrbetriebes näher bringen.

Neben dem normalen Museumsprogramm wartet eine große Palette zusätzlicher Attraktionen auf die Besucher. Um 12:00 Uhr wird speziell für jüngere Menschen ein ökomenischer Kindergottesdienst unter dem Motto 'Die Brücke' gefeiert, ab 13:30 Uhr Live-Musik im Kaffegarten mit Oldies, Folk- und Popsongs präsentiert vom Duo 'Young & Old'.

Der weltweit einzigartige Fahrsimulator, der das selber steuern einer historischen Tram in einem Original-Fahrstand ermöglicht, Hüpfburg, das Bemalen eines alten Omnibusses, Puppentheater, Kinderschminken und die Kindereisenbahn sind ein Spaß für jung und alt. PLAYMOBIL Fans können auf einer Börse das ein oder andere Schnäppchen ergattern.

Wie immer bietet das Bistro 'Café Hohenfels' wieder Speisen und Getränke zu familienfreundlichen Preisen an.

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 15. Lebensjahr haben an diesem Tag freien Eintritt, inklusive beliebig vieler Fahrten mit unseren Straßenbahnen, die ganztägig auf dem Rundkurs unterwegs sind.