Hannoversches Straßenbahn-Museum
Gästebuch Seite 8

Startseite

Preise und Anfahrt

Besuchergruppen

Terminkalender

Das Museum

Der Museums-Verein

Das Museums-Gelände

Modellstraßenbahn

Unsere Fahrzeuge

Museumstagebuch

Pressemitteilungen

Gästebuch

Links

Kontakt / Impressum

Datenschutz

English Summary




Zur Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

Montag, 10. Oktober 2016 - 11:16 Uhr

S. Hildebrand aus Deutschland
E-Mail: Solveig.hildebrand@freenet.de

Ein Dank an den ehrlichen Finder!!!
Das im August im Museum verlorene Handy (siehe unten) wurde gefunden und abgegeben. Nun haben wir ein sehr erleichtertes Kind.
Vielen Dank auch nochmal an Herrn Krger fr die bermittlung!
Liebe Gre aus Leipzig
Familie Hildebrand



Freitag, 7. Oktober 2016 - 10:13 Uhr

jonas.geber aus Deutschland
E-Mail: jonas.geber@gmx.de
Homepage: http://www.natur-rezept.de

Schne Seite und noch ein viel schneres Museum.
Viele Gre



Montag, 19. September 2016 - 13:24 Uhr

Peter aus Deutschland
E-Mail: peterrrson@live.com
Homepage: http://product-club.com/bg/

Gut gemacht Seite und recht interessante Informationen



Dienstag, 30. August 2016 - 2:25 Uhr

kryptoniteint aus Deutschland
E-Mail: kryptoniteint@gmail.com
Homepage: http://www.kryptoniteint.com

Spot on with this write-up, I actually believe that this web site needs far more attention. Ill probably be back again to read more, thanks for the information!



Dienstag, 30. August 2016 - 2:23 Uhr

aus






Freitag, 26. August 2016 - 16:54 Uhr

Simon Dachsler aus Deutschland
E-Mail: info@mehltau.net
Homepage: http://www.mehltau.net

Bei unserem letzten Hannover-Besuch haben wir auch das Straenbahn-Museum begutachtet. Und es hat sich wirklich gelohnt!



Mittwoch, 24. August 2016 - 12:18 Uhr

Hildebrand aus Leipzig
E-Mail: Solveig.hildebrand@freenet.de

Liebes Team und liebe Besucher des Tram-Museums,
nach einem Besuch voller Begeisterung am letzten Sonntag (21.08.2016) gab es leider einen Stimmungsknick. Nach der Rckkehr aus dem Museum stellte unser kleiner Sohn fest, dass er dort sein Telefon verloren hat. Ein Nokia Tastenhandy, schwarz, mit Kamera. Falls es jemend findet und im Museum abgibt oder zu uns Kontakt aufnimmt, wrde das hier fr groe Freude sorgen. Danke schon jetzt!
S.Hildebrand aus Leipzig



Dienstag, 16. August 2016 - 9:12 Uhr

Christian Mller aus Hannover
E-Mail: cemue@gmx.net

Liebe Straenbahner ;)

Danke fr diesen wunderschnen Tag, ich war mit dem Besten besten Freund am Sonntag bei Euch und habe schon lang nicht mehr gesehen, wie Saarlnder selbst ohne Schwenker zu kleinen Kindern werden knnen ;)

Die Fahrten auf der Auenstrecke werden noch lange in Erinnerung bleiben, samt "Krafteinlage ". Ein paar Stunden reichten nur leider nicht, um sich alles in Ruhe anschauen zu knnen. Zumal die Oldtimer immer wieder "ablenkten ".

Ihr habt da ein sehr schnes Museum, in das, man sprt es an jeder Ecke, sehr viel Herzblut und Schwei geflossen ist. Danke da es Menschen gibt, die Altes auf so schne Weise bewahren. Na, und befahren ;)

Ich denk, wir kommen ganz sicher wieder ;)

Liebe Gre,
Ch. Mller



Montag, 15. August 2016 - 22:42 Uhr

Hans-Jrg Bauer aus Deutschland
E-Mail: hjbauer@web.de

Besuch am 14.08.2016:
Sie glauben gar nicht, wie glcklich ein Mensch sein kann, der nach 32 Jahren mit der Neunkircher Straenbahn erneut fahren durfte. Die letzte Fahrt, am 10.Juni 1978 war mit 9 Jahren mit meinem Vater zusammen fr 2,50 DM. Als Schuljunge war die Enttuschung gro, als die Bahn nicht mehr fuhr. Sie hat das Stadtbild der Eisenhttenstadt fast 2 Jahrzehnte geprgt und war ein Teil von Ihr. Ein Stck Neunkircher Geschichte ist damals begraben worden. Der gestrige Tag war Zeitreise pur und eine Flut von Kindheitserinnerungen wurden wach. Die Bahn war ja schon auf den Bildern zu erkennen, aber dass sie noch fhrt, einfach der Wahnsinn.
Hier eine der Hauptstrecken im Video aus den Siebzigern:
www.youtube.com/watch?v=EBK3lnIG07E



Montag, 15. August 2016 - 13:31 Uhr

Monika Hartmann aus Deutschland
E-Mail: hartmannhm@htp-tel.de

Hallo, Team Strassenbahnmuseum...
vielen Dank fr den tollen Nachmittag am 14.08.2016 und der pure Wahnsinn waren die vielen, vielen "Oldies... " auch sehenswert die Radler mit ihrer Gaderobe und, und, und...
Schn wre es gewesen, wenn auch etwas Hintergrundwissen der einzelnen Autos vermittelt worden wre.. also, ein kleiner Lebenslauf ist von vielen bemngelt worden... wir sind ja nicht neugierig, nur wibegierig...

wir freuen uns schon wieder auf das " nur gucken, nicht anfassen.. sehr schn umgesetzt...... danke allen die mitgemacht haben, und die schon so frh weggefahren sind 12:Uhr.... kann man nicht verstehen!!!!!!
Also, weiter so..... auch das Aussengelnde ist toll...
vielen Dank, frohes Schaffen
herzlich
Henning und Monika Hartmann



Zur Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10